Jugendtreff-Bundesfreiwilligendienst

Jugendtreff– Bundesfreiwilligendienst –

Der Jugendtreff der Stadt Nassau bietet zum Sommer 2022 eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst an. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 39 Stunden. Das monatliche Taschengeld beträgt 350,- €.

In den Räumlichkeiten des Günter-Leifheit-Kulturhauses der Stadt Nassau bietet der Jugendtreff offene pädagogische Angebote der Kinder-und Jugendarbeit an.

Die Aufgaben der/des Bundesfreiwilligendienstleistenden sehen wie folgt aus:

  • Unterstützung bei den Tätigkeiten der Stadtjugendpflegerin
  • Anleitung und pädagogische Betreuung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Teilnahem und Mitorganisation an Veranstaltungen
  • Durchführung von selbstorganisierten Angeboten
  • Instandhaltung/Gestaltung des Jugendtreffs
  • Öffentlichkeitsarbeit (Facebook, Website, Zeitung)

 

Weitere Informationen zum Jugendtreff erhalten Sie per E-Mail unter

oder telefonisch

Bewerber die die Voraussetzungen für den Bundesfreiwilligendienst erfüllen, senden ihre Unterlagen bitte bis zum 18.02.2022 an die

Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

Bleichstraße 1

56130 Bad Ems