Hilfe bei der Impfanmeldung

seitens der Verbandsgemeinde Bad Ems – Nassau

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems – Nassau möchte gerne organisatorische Unterstützung bei der Anmeldung zu den Impfterminen leisten.


Personen, die keine Angehörigen, Nachbarn oder andere helfende Hände an Ihrer Seite haben, können sich gerne telefonisch erreichbar

montags bis freitags  von 08:30 bis 12:00 Uhr unter der Rufnummer   02603 / 793 – 139 und

montags bis donnerstags  von 08:30 bis 16:00 Uhr unter der Rufnummer  02603 / 793 – 0

oder per E-Mail unter: corona@vgben.de

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems - Nassau melden.

WICHTIG:

Den - für die Impfanmeldung - erforderlichen Fragebogen  speziell für die Personengruppe der Über-80-Jährigen finden Sie hier.

Fragebogen für die Impfanmeldung

Dieser beinhaltet alle Fragen, die für die Anmeldung zum Impftermin erforderlich sind.

Wenn möglich, sollte dieser Impffragebogen von Ihnen ausgefüllt werden, bevor Sie mit uns in Kontakt treten.

Sofern Sie die medizinischen Fragen nicht sicher beantworten können, empfehlen wir Ihnen
 - zur diesbezüglichen Klärung - sich vorab an Ihre(n) behandelnde(n) Ärztin / Arzt zu wenden.

Im Anschluss melden Sie sich - am besten - bitte telefonisch bei uns, damit wir die notwendigen Daten über die

Internetseite www.impftermin.rlp.de

online erfassen können und für Sie Ihre gewünschten Impftermine anfordern können.

Alternativ können Sie auch den ausgefüllten Fragebogen auf dem Postweg der 

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems-Nassau
Bleichstraße 1
56130 Bad Ems

zukommen lassen.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung
Bad Ems - Nassau

Erreichbarkeit:

Geschlossen:
öffnet am Montag um 08:30 Uhr
Montag
 -  Uhr
Dienstag
 -  Uhr
Mittwoch
 -  Uhr
Donnerstag
 -  Uhr
Freitag
 -  Uhr
Geschlossen:
öffnet am Montag um 08:30 Uhr
Montag
 -  Uhr
Dienstag
 -  Uhr
Mittwoch
 -  Uhr
Donnerstag
 -  Uhr

oder per Mail: