Bauingenieur/-in (m/w/d) - Bauingenieurwesen

Die Verbandsgemeinde Bad Ems - Nassau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Bauingenieur/-in (m/w/d) - Bauingenieurwesen

Aufgabenschwerpunkte:

  • Planung, Ausschreibung und Durchführung von Tiefbaumaßnahmen und Ingenieurbauwerken
  • Beratung bei der Unterhaltung von tiefbautechnischen Einrichtungen
  • Bestandsaufnahmen vor Ort und Auswertungen
  • Ermittlung von Flächen für den Grunderwerb
  • Vorstellung der Planungen gegenüber Gremien und Anliegern
  • Abnahme von Baumaßnahmen
  • Baumkataster
  • Unterhaltung Gewässer 3. Ordnung und überörtliche Wanderwege
  • Straßenbeleuchtung

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur/-in an einer technischen Universität oder Fachhochschule
  • Vorkenntnisse in der Fachrichtung Tiefbau sind von Vorteil
  • Belastbarkeit und Bereitschaft, Termine auch außerhalb der üblichen Dienstzeit wahrzunehmen
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office Produkte)
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für dienstliche Fahrten gegen Erstattung der Reisekosten einzusetzen


Je nach Vorkenntnissen erfolgt eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 11 TVöD.

Die Verbandsgemeinde Bad Ems - Nassau fördert die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleichwertiger Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bei möglichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung der Verbandsgemeinde Bad Ems - Nassau, Tel.: 02603/793-126.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.04.2020 per Mail oder per Post an:

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems - Nassau

-Personalabteilung-

Bleichstraße 1

56130 Bad Ems

Tel.: 02603/793-126

bewerbung@vgben.de

 

Bei Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir um Zusendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Ansprechpartner:
VGV Bad Ems-Nassau
Bleichstraße 1
-Personalabteilung-
56130 Bad Ems
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.