Kurhaus 6.jpg

Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter

Langjährige Mitarbeiterinnen der Verbandsgemeinde Nassau verabschiedet


Im Rahmen einer kleinen Feierstunde Ende Dezember würdigte Udo Rau im Beisein des büroleitenden Beamten Klaus Bonn, des Personalratsvorsitzenden Stefan Merz und des Abteilungsleiters der Ordnungs- und Sozialverwaltung Martinus Steinhäuser den Einsatz der beiden Damen und überreichte ihnen als Dank für ihr Engagement und das Geleistete ein Präsent. Auch Stefan Merz schloss sich den Glückwünschen an.
Ulrike Arntz begann 1970 ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten bei der Verbandsgemeinde Nassau, welche sie 1973 erfolgreich beendete. Seitdem ist sie für die Verbandsgemeinde tätig gewesen, zuletzt als Leiterin des Bürgerbüros.
Karla Kaiser wechselte 1991 nach mehrjähriger Tätigkeit bei der Lahntechnik GmbH zur Verbandsgemeindeverwaltung Nassau, wo sie zunächst in der Schul- und Sozialverwaltung eingesetzt wurde. 1992 bis 1994 absolvierte sie den Ausbildungslehrgang I für Angestellte im kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst und wurde anschließend in die Zentralverwaltung versetzt, wo sie von Anfang an bis zuletzt als Sekretärin des Bürgermeisters tätig war. Außerdem engagierte sie sich viele Jahre bis heute als Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Nassau.
Udo Rau wünschte den beiden Damen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.