Kurhaus 6.jpg

Oli radelt

„Krebspatient radelt für einen guten Zweck“


Tue Gutes - und rede darüber“, getreu dem Motto radelt er durch Deutschland und ruft zur Unterstützung auf. In diesem Jahr führt seine 77tägige Benefiz-Radtour von Hagen aus durch 73 Städte und Gemeinden, hierbei wird er rund 4.350 Kilometer zurücklegen.

Am 24.06.2022 wird er in Bad Ems Station machen und von hier aus am 25.06.2022 nach Bad Schwalbach radeln. Unterstützt wird er hier vor Ort durch das Parkhotel Bad Ems und den Touristik Bad Ems e.V., die für die Unterkunft sorgen.

Weitere Informationen und Spendenmöglichkeiten finden Sie unter www.oli-radelt.de

Wer die diesjährige Tour bzw. Projekt unterstützen möchte erfährt alles Wesentliche nachstehend:

 2022 Benefiz-Radreise zugunsten von "Herzenswünsche" e.V. 

Meine mehrwöchige Spenden-Radreise 2022, diesmal zugunsten von "Herzenswünsche" e.V. Münster führt mich auf rund 4350 Kilometer von Hagen - Remagen - Miltenberg - Stuttgart - Neumarkt i.d. Oberpfalz - Zwickau - Frankfurt (Oder) - Usedom - HH - Schleswig - Kiel - Achim - Paderborn - Wesel zurück in meine Heimatstadt Hagen.

Herzenswünsche e.V. ist ein bundesweit tätiger Verein, der schwer kranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche erfüllt. Rund 60 ehrenamtliche und vier hauptamtliche Mitarbeiterinnen stehen dabei in engem Kontakt zu den Eltern, Ärzten, Therapeuten und natürlich den betroffenen Kindern selbst, um ihren Herzenswunsch wahr werden zu lassen und ihnen damit neuen Mut, Kraft und Freude zu schenken (Textquelle: Herzenswünsche e.V).

Herzlichen Dank an den Schirmherrn: Erik O. Schulz, Oberbürgermeister der Stadt Hagen

Sie können ab sofort spenden: 

Spendenempfänger: Stadt Hagen

Geldinstitut: Sparkasse HagenHerdecke

IBAN: DE23 4505 0001 0100 0004 44

Verwendungszweck: Oli radelt für Herzenswünsche, Kassenzeichen 800900009670 

zzgl. eigener Anschrift, falls Spendenquittung erwünscht.

 Spender die im Verwendungszweck zusätzlich Ihre Anschrift (Straße, Postleitzahl, Ort) angeben erhalten eine Spendenquittung. Bei Spenden bis 300 Euro genügt als Nachweis gegenüber dem Finanzamt der Kontoauszug Ihrer Bank.

Herzlichen Dank für Ihre Spendenbereitschaft.