Kurhaus 6.jpg

Bauarbeiten in Nassau

Ankündigung von Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten in der Stadt Nassau, Kaltbachstraße


Der Ausbaubereich erstreckt sich von der Kreuzung Unterer Bongert / Kaltbachstraße bis einschließlich der Kreuzung Paul-Schneider-Straße / Kaltbachtal auf einer Länge von rund 320 Metern.

Die Kanalleitungen sind in den Erneuerungsbereichen stark beschädigt. Im Bereich der Wasserleitungen sind große Teilabschnitte stark korrodiert und müssen dringend ausgetauscht werden, um die Trink- und Löschwasserversorgungssicherheit weiterhin gewährleisten zu können.

Neben den Verbandsgemeindewerken Bad Ems – Nassau und der Syna GmbH, Lahnstein wird die Stadt Nassau als Auftraggeber für die Straßenbauarbeiten fungieren.

Die Bauzeit ist mit rund 12 Monaten angesetzt. Im Anschluss an den Ausbau der Kaltbachstraße (1. Bauabschnitt) folgen in weiteren Bauabschnitten die Westerwaldstraße, die Verbindungsstraße Westerwaldstraße / Kaltbachstraße und die Straße „Oberer Bongert“.

Die Fertigstellung des letzten Bauabschnittes ist für August 2024 vorgesehen, eine Verkürzung wird angestrebt.

Die Ausbaumaßnahme wird unter Vollsperrung der Kaltbachstraße erfolgen, wobei die Zufahrt zu den Privatgrundstücken durch die Anliegerinnen und Anlieger weitestgehend gewährleistet werden kann.

Die Verbandsgemeindewerke Bad Ems – Nassau bitten die Bevölkerung und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen Behinderungen.

 

Bad Ems, 22.10.2021

Verbandsgemeindewerke Bad Ems - Nassau

Die Werkleitung